Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wo wird unser Wasser gespeichert?

Die Speicherung unseres Wassers erfolgt in den Reservoirs Chueweid und Augarten.

 

Reservoir Chueweid (774 m ü. M.):

   Das Wasser von den Schüsselloo-Quellen, die sich auf dem Gebiet der politischen Gemeinde Waldkirch befinden,  fliesst  in einer langen Leitung ins  Reservoir Chueweid. Dieses Reservoir wurde 1998 neu erstellt. Es umfasst eine Kammer mit 1200 m3 Brauchreserve und eine Kammer mit 600 m3 Löschreserve. Dieses Reservoir versorgt Andwil mit Trink-wasser. 

 

Reservoir Augarten (693 m ü. M.):

 

   Der Bau dieses Reservoirs, welches 500 m3 umfasst, konnte 1973 abgeschlossen werden.

Dieses Reservoir versorgt Arnegg mit Trink- und  Brauchwasser.